Night is Short, Walk On Girl (OmeU)

Datum/Zeit
Mi, 14.11.2018
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 93 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Animation/Komödie
Japan 2017
Regie: Masaaki Yuasa
Drehbuch: Makoto Ueda
Darsteller: Gen Hoshino, Kana Hanazawa
Originaltitel: Yoru wa Mijikashi Aruke yo Otome

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Reihe: Gesprungene Welten

Kurzfilm: L’Aria del Moscerino

FSK: 12

Die Nacht ist kurz, das Leben sowieso. Besser also beides bis an die Grenzen ausnutzen. Ein junger Mann (im Film lediglich als Senpai, im Kontext als „Oberschüler“ zu übersetzen, angesprochen) ist in das Mädchen mit den schwarzen Haaren verliebt. Anstatt sie einfach anzusprechen, heckt er einen Plan aus: Wie zufällig läuft er ihr immer wieder über den Weg. So will er den Eindruck von schicksalhafter Bestimmung erwecken.
Doch dann kommt diese eine, zu kurze Nacht, in der sein Plan einem Belastungstest erster Güte unterzogen wird. „Night Is Short, Walk On Girl“ ist vollkommen durchgeknallt, der Film ist die
japanische Version von „Die fabelhafte Welt der Amélie“ – auf Ecstasy. In dieser Nacht wird Senpai durch die sympathisch verschrobenen Nebencharaktere ein ums andere Mal der Weg verbaut. Der Film ist eine wahre Tour-de-Force, bleibt dabei aber so kurzweilig und sympathisch, dass man gar nicht anders kann, als ihn zu mögen. Wird er sie bekommen oder war die Nacht einfach zu kurz?

Der Film läuft auf Japanisch mit englischen Untertiteln.
The movie will be shown in Japanese with english subtitels.

Wird gezeigt im: