Midsommar (OmdU)

Datum/Zeit
Di, 14.01.2020
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 140 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Horror
USA/Schweden 2019
Regie: Ari Aster
Drehbuch: Ari Aster
Darsteller: Florence Pugh, Jack Reynor
Originaltitel:

Zum Kalender hinzufügen: iCal


FSK 16

Das Mittsommerfest ist in Schweden einer der beliebtesten Feiertage. Zur Sommersonnenwende, wo es fast die ganze Nacht hindurch hell ist, fahren viele Schweden aufs Land, um dort mit Freunden und Familie zu feiern.
Die jungen Amerikaner Dani und Christian sind kurz vor dem Ende ihrer Beziehung. Nach einem tragischen Familienereignis entscheiden sie sich mit Christians Freunden zu einem Mittsommerfest in ein abgelegenes, schwedisches Dorf zu reisen, wo ein gemeinsamer Freund aufgewachsen ist und sie erwartet. Zuerst werden sie von den in weiß gekleideten Einheimischen freundlich empfangen, doch bald merken sie, dass sie an Stelle von friedlichen Festivitäten groteske Rituale erwarten. In seinem zweiten Film dreht Ari Aster („Hereditary“) Genregewohnheiten um. Der Horror lauert hier nicht wie so oft im Schatten, sondern zeigt sich offen im gleißenden Sonnenlicht. Regisseur Aster versteht es erneut meisterhaft, mit kleinen Details eine bizarre und unwirkliche Atmosphäre zu schaffen.

Der Film läuft auf Englisch mit deutschen Untertiteln.
The movie will be shown in English with German subtitles.

Wird gezeigt im: