Freeheld

Datum/Zeit
Mi, 16.05.2018
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 103 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Drama
USA 2015
Regie: Peter Sollett
Drehbuch: Ron Nyswaner
Darsteller: Julianne Moore, Ellen Page, Steve Carell
Originaltitel:

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Kurzfilm: Rite

FSK: 6

Am 30. Juni 2017 erfüllte sich nach langjährigen Diskussionen der Traum vieler homosexueller Menschen in Deutschland: Der Bundestag beschloss mit großer Mehrheit die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Dies ist nicht nur symbolisch bedeutend, sondern verhilft in vielerlei Aspekten des gemeinsamen Lebens zu rechtlicher Sicherheit.
Eine der international bekanntesten Kämpferinnen für die Rechte von homosexuellen Paaren war die amerikanische Polizistin Laurel Hester. Als sie 2005 eine tödliche Krebsdiagnose erhielt, setzte sie sich vehement dafür ein, dass ihrer Lebenspartnerin Stacie Andree die selben Rentenleistungen zugestanden werden wie im Falle einer gemischtgeschlechtlichen Ehe. Basierend auf einer 2007 erschienen und oscar-prämierten Kurzdokumentation wurde mit „Freeheld“ dieser steinige Weg mit Julianne Moore und Ellen Page in den Hauptrollen verfilmt. Ein Weg, der in Zukunft hoffentlich nicht mehr ganz so steinig sein wird.

In Kooperation mit dem Frauenreferat des AStA

Wird gezeigt im: