Blade Runner 2049

Datum/Zeit
Di, 15.05.2018
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 164 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Science-Fiction
USA 2017
Regie: Denis Villeneuve
Drehbuch: Hampton Fancher, Michael Green
Darsteller: Ryan Gosling, Harrosin Ford, Robin Wright
Originaltitel:

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Kurzfilm: Invasion of the Planet Earth

FSK: 12

Einen Text über „Blade Runner 2049“ verfassen zu müssen macht Angst. Wo anfangen, wo aufhören? Aber wenigstens steckt man nicht in der Haut von Regisseur Denis Villeneuve, der sich für die Realisierung der Fortsetzung DES Science-Fiction Films schlechthin mit einer riesigen Menge an kritischen Fanboys, verantwortlich zeichnete. Als die Meldung kam, eine Fortsetzung zu „Blade Runner“ (1982) von Ridley Scott sei in Planung, überwog doch schon die Skepsis. Villeneuve ist es aber gelungen, einen mehr als würdigen Nachfolger mit ebenso dichter Atmosphäre zu schaffen.
Angesetzt im Jahr 2049 und damit 30 Jahre nach dem Vorgänger, handelt der Film von einer neuen Generation ‚Blade Runner‘ – Auftragskiller auf der Suche nach abtrünnigen Replikanten. Wie schon im Erstling wirft der Film diverse philosophische Fragen auf. Wo fängt Menschsein an, wo hört es auf? Kann ein künstliches Wesen den Menschen ersetzen? Oder sollte es diese vielleicht sogar?

In Kooperation mit der Fachschaft für Philosophie.

Wird gezeigt im: