Astrid

Datum/Zeit
Mi, 05.06.2019
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 123 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Drama
Schweden/Dänemark 2018
Regie: Pernille Fischer Christensen
Drehbuch: Kim Fupz Aakeson, Pernille Fischer Christensen
Darsteller: Alba August, Trine Dyrholm
Originaltitel:

Zum Kalender hinzufügen: iCal


FSK 6

Astrid Lindgren ist eine der bekanntesten und meist verkauften Kinderbuchautorinnen der Welt. Ihr verdanken wir Kultfiguren wie Pippi Langstrumpf, Ronja Räubertochter oder Michel aus Lönneberga. Figuren, die nachhaltig die Kindheit ganzer Generationen geprägt haben – und noch immer prägen. Aber auch die Geschichte der Frau hinter diesen Figuren ist faszinierend und inspirierend zugleich. Sie zeugt von der Stärke einer Frau, die ihr Leben selbst in die Hand nahm.
Der Film konzentriert sich auf Astrids Jugend in einem konservativen kleinen Dorf im Schweden der 1920er. Eindrucksvoll und gefühlsecht wird ihr mitunter steiniger Weg zur Erwachsenen gezeigt, auf dem sie sich vor allem mit einer unehelichen Schwangerschaft auseinandersetzt und darum kämpft, ihrem Kind trotz allem eine gute Mutter sein zu können. Gegen jede Widrigkeit gelingt es ihr dabei, selbstbestimmt und einzigartig zu bleiben. Wir finden: Ein inspirierendes Biopic über eine starke Frau! Der Film ist Teil unserer Kreativreihe.

In Kooperation mit dem queer-feministischen Frauenreferat

Wird gezeigt im: