2001: Odyssee im Weltraum

Datum/Zeit
Mi, 21.11.2018
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 143 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Sci-Fi
USA/UK 1968
Regie: Stanley Kubrick
Drehbuch: Stanley Kubrick, Arthur C. Clarke
Darsteller: Keir Dullea, Gary Lockwood
Originaltitel: 2001: A Space Odyssey

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Kurzfilm: Element of Light

FSK: 12

Mit dem Sciene-Fiction Epos „2001 : Odysse im Weltraum“ hat Stanley Kubrick 1 968 ein Meisterwerk und einen Meilenstein der Filmgeschichte geschaffen. In audiovisueller Perfektion inszeniert er die Expedition einer Gruppe Wissenschaftler durch den Orbit. Ein zuvor gefundener schwarzer Monolith sendet Signale zum Jupiter. Die Odyssee dorthin beginnt…
Der Film basiert auf der Kurzgeschichte „Der Wächter“ von Arthur C. Clark. Mit bahnbrechenden Spezialeffekten (von Douglas Trumbull, der später die Effekte in „Blade Runner“ inszenierte) werden selbst für das Jahr 201 8 noch aktuelle Zukunftsträumeund Visionen präsentiert. „50 years ago – one movie – changed all movies – forever“ heißt es dazu passenderweise auf dem Poster zur Neuaufführung des Films. Das im Film dargestellte ambivalente Verhältnis des Menschen zur Technik stellt in unserer digitalisierten Gegenwart noch immer die brennendsten Fragen. Die Fachschaft Philosophie lädt zur Diskussion im Anschluss an den Film ein.

In Kooperation mit der Fachschaft Philosophie

Wird gezeigt im: