Und morgen Mittag bin ich tot

Und-morgen-Mittag-bin-ich-tot

Datum/Zeit
Di, 15.07.2014
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 102 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Drama
Deutschland 2013
Regie: Frederick Steiner
Drehbuch: Barbara Te Kock, Florian Iwersen
Darsteller: Liv Lisa Fries, Lena Stolze, Sophie Rogall
Originaltitel: Und morgen Mittag bin ich tot

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Die 22jährige Lea ist unheilbar krank. Sie leidet an Mukoviszidose und ihr Zustand verschlechtert sich zunehmend. Die selbstbewusste und starke junge Frau will sich nicht länger quälen und beschließt nach Zürich zu reisen, um sich dort mit ärztlicher Hilfe umzubringen. Sie lädt ihre Mutter, Großmutter und Schwester ein, sie zu ihrem Geburtstag zu besuchen, um ihren geplanten letzten Tag gemeinsam zu verbringen. Ihre Mutter ist schockiert und will nichts davon hören. Sie versucht alles um Lea davon abzubringen. Doch im Laufe der gemeinsamen Zeit kann auch sie der Tochter ihren Wunsch nicht verwehren und unterstützt sie.
Packendes Drama das die Diskussion über die aktive Sterbehilfe gekonnt aufgreift und für einen selbstbestimmten Umgang mit dem eigenen Leben und Lebensende eintritt.

Wird gezeigt im: