Oh Boy

Oh Boy Poster

Datum/Zeit
Di, 15.10.2013
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 85 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Tragikomödie
Deutschland 2012
Regie: Jan-Ole Gerster
Drehbuch: Jan-Ole Gerster
Darsteller: mit Tom Schilling, Marc Hosemann, Friederike Kempter
Originaltitel: Oh Boy

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Für viele Menschen ist Berlin die Bundeshauptstadt, das Mekka der alternativen Szene oder einfach eine Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und netten Menschen. Für Niko ist Berlin eine Sackgasse. Zu Beginn dieses Films ist Niko am Ende seiner zwanziger Jahre angekommen. Sein Jurastudium hat er vor zwei Jahren geschmissen, kassiert aber weiterhin die Kohle von Papa ab. Und wenn er auch ansonsten eher orientierungslos ist, kommt er soweit ganz gut zurecht. Doch plötzlich prasseln auf den Lebemann neue Entwicklungen ein. Mit seiner Beziehung ist Schluss, der Führerschein wird ihm weggenommen und der Vater erfährt von seinem Studienabbruch und streicht die monatlichen Zahlungen.

Wird gezeigt im: