Hentai Kamen

hentai

Datum/Zeit
Di, 22.11.2016
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 90 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Trash
Japan 2013
Regie: Yûichi Fukuda
Drehbuch: Keishû Andô
Darsteller: Ryôhei Suzuki, Fumika Shimizu
Originaltitel: HK: Hentai Kamen

Zum Kalender hinzufügen: iCal


FSK: 16

„Im 21. Jahrhundert heißt Perversion soviel wie Gerechtigkeit!“
Kyosuke Shikijo ist ein ganz normaler Schüler einer ganz normalen Hochschule. Doch eines Tages ändert sich sein langweiliges, monotones Leben schlagartig. Als seine heimliche Liebe in größte Gefahr gerät und eine Rettung nahezu ausgeschlossen ist, erwacht in Kyosuke sein perverses Erbe. Mit einem Schlüppi als Maske und seinen neu entdeckten perversen Superkräften wird er zu einem Helden, der für Recht und Ordnung kämpft und Verbrecher das Fürchten lehrt – Hentai Kamen. Schon bald erheben sich aus den Schatten düstere Gestalten, die die Ordnung seiner Schule und auch seine Geliebte bedrohen. Er muss all seine perversen Kräfte und Fähigkeiten nutzen, um gegen diese neuen, brandgefährlichen Gegner zu bestehen… denn aus großer (perverser) Kraft folgt große Verantwortung.
Eine verrückte Trashmovie-Granate aus Japan, die es in sich hat!

 

Kurzfilm vor dem Film: Trailer
Es ist Krieg. Der Feind ist überall. Explosionen und Attacken zerstören alles. Zum Glück ist ein Mann da, um alle zu retten! Leider wird er nicht von allen ernst genommen. TRAILER ist eine Komödie, angelehnt an amerikanische Kriegsfilm-Trailer.

 

Wird gezeigt im: