Am Ende eines viel zu kurzen Tages

Am Ende eines viel zu kurzen Tages Plakat

Datum/Zeit
Di, 14.01.2014
Beginn um 20:00
Dauer: ca. 97 Minuten

Veranstaltungsort
Hörsaal 3

Genre: Drama
Deutschland, Irland 2011
Regie: Ian Fitzgibbon
Drehbuch: Anthony McCarten
Darsteller: mit Andy Serkis, Thomas Brodie-Sangster, Aisling Loftus
Originaltitel: Death of a Superhero

Zum Kalender hinzufügen: iCal


Donald ist 15 und ein begeisterter und begabter Zeichner. Seine Gefühle drückt der pubertierende Junge in Form von Comics aus. Er selbst ist der Superheld der tapfer gegen seine tödliche Krankheit kämpft, die leider eine bittere Realität ist. Donald leidet an einer schweren Krebserkrankung und während die Eltern alles versuchen, um ihn mit weiteren Behandlungen zu retten, will er einfach ein normales Leben haben. Er möchte eine Freundin, Sex und Abenteuer, aber er wird nur wie ein Kind behandelt. Doch das ändert sich als er in Dr. Adrian King einen Freund findet, der ihn ernst nimmt und als er in der neuen Klassenkameradin Shelly ein Mädchen entdeckt, dass sich für ihn interessiert und seine erste Liebe werden könnte. Doch bleibt ihm genug Zeit diese Veränderungen zu genießen?

Wird gezeigt im: